Wir beraten sie gerne

Brigitte Berger

Als Brigitte Berger sich zur professionellen Tänzerin ausbilden liess, war das Lesen auf dem Sofa Erholung von den körperlichen Strapazen. Heute hat die diplomierte Buchhändlerin eine Vorliebe für das besondere, manchmal skurrile Buch, seien dies Bilderbücher mit ausgesuchten Illustrationen, kuriose Zitatensammlungen, aber auch Bildbände zu Design oder Architektur. Selbstverständlich liest sie weiterhin Romane und Krimis auf ihrem bequemen Sofa.

Brigitte Berger

Susanna Paoletti

Gibt es das Wort «trilingue»? Dann trifft es auf Susanna Paoletti zu, denn Spanisch, Italienisch und Deutsch sind ihre Muttersprachen. Belletristik liest sie gerne in der Originalsprache. Dabei liebt sie Literatur aus aller Welt, und wenn Politik und Geschichte darin verwoben sind, ist dies ein besonderer Lesegenuss für sie. Gerne widmet sich die kritische Denkerin auch Sachbüchern zum Zeitgeschehen. Die versierte diplomierte Kauffrau hat ihr breites Wissen und Können mit dem Kurs Branchenwissen Buchhandel noch erweitert.

Beatrix Stuber

lic. phil. hist., Bibliothekarin BBS und Gymnasiallehrerin, ist seit Kindertagen eine Büchernärrin. Ihr Berufsleben widmet sie der Vermittlung des Buches. Sie liebt insbesondere amerikanische Belletristik, Geschichtsbücher und hat ein Flair für schön gestaltete Bücher.

Beatrix Stuber